Vergangene Veranstaltungen

"Rückkehr zur Normalität?" Interessen und Perspektiven im heutigen Syrien

2018-11-23 potrait leukefeld30 jahre siegelVortrag und Gespräch mit Karin Leukefeld

Freitag, 23.11.2018, 19:30 Uhr, Allerweltshaus

 

Die aktuelle politische Situation Syriens scheint weitestgehend aus den Schlagzeilen verschwunden zu sein. Dennoch gibt es nach wie vor Journalist*innen, die sich um eine Hintergrundberichterstattung jenseits der gängigen Narrative über „den“ Nahen Osten bemühen. Zu diesen unabhängigen Journalist*innen zählt Karin Leukefeld. Die Islam- und Politikwissenschaftlerin verbrachte die letzten Monate vor Ort und ist daher in der Lage, durch ihre vielfältigen Kontakte in der Region, Kräfte innerhalb der Gesellschaft sichtbar zu machen, die uns verborgen bleiben.

 

 sdg16 friedensdg 2 kein hungersdg3 gesundheit

sue logo foerderung

 

Hier findet ihr den Flyer zum Weiterlesen.

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung.

 

   

„Syrian Revolution as a story of emancipation”

Vortrag und Gespräch mit Mariana Karkoulty gemeinsam mit „Adopt a Revolution“ (Vortrag findet auf Englisch statt, english description below)30 jahre siegel

Donnerstag 08.11.2018, Allerweltshaus, 19 Uhr


2018-11-08 syria feminismus bild frauenFolgt man der europäischen Berichterstattung über die Syrische Revolution, dann treten Frauen dort meist als Opfer der Dschihadisten in Erscheinung. Der Aktivismus und Widerstand vieler Syrerinnen hingegen bleibt in dieser Berichterstattung häufig unsichtbar. Dass Frauen jedoch eine tragende Rolle im Widerstand einnehmen, wird Mariana Karkoulty gemeinsam mit „Adopt a Revolution“ in einem Vortrag verdeutlichen. Die Juristin aus Damaskus wird auf der einen Seite darstellen wie Frauen strukturell, vor allem durch eine diskriminierende Gesetzgebung, benachteiligt werden. Gleichzeitig wird sie beleuchten wie Syrerinnen gegen die alltägliche Diskriminierung und Ausgrenzung aktiv Widerstand leisten und so Einfluss auf den politischen und sozialen Diskurs nehmen. Mit ihren Erfahrungen möchte sie Syrerinnen als Aktivistinnen sichtbar machen, ohne die Brutalität des Assad Regimes gegen Frauen zu verschweigen.

Hier geht's zur Facebook Veranstaltung.                                                                                                                 sue logo foerderung

Hier gibt's den Flyer zum runterladen und weiterversenden.

Get more information here.

 

 

 

 

Weiterlesen: „Syrian Revolution as a story of emancipation”

   

Seite 1 von 91